Aktuelles

Ich habe neue Fotos eingestellt.

Garten von Magdalene

Mitglied im Fotokreis Wenholthausen

30.08.2012

Modellbundesbahn Bad Driburg

13.Februar 2011

Eisblumen im Sommer

26.Mai 2010

24.04.2009

BW Bestwig Fotogalerie

Trecker in der Wiese

Hornissen bei Youtube

 

 

03.Mai 2009

Fröbelstadt Oberweißbach

Bergbahn Oberweißbach

Die Löwen von Bad Steben

07.05 2009 Bilder

Bienen Schwärmen

08.Mai 2009 Ein "Dicker Brummer"

Heute die C17 Globemaster

 

26.Mai 2009

Tante Ju in Paderborn

28.Mai 2009

Eisblumen und Sommerliches

07.Juni 2009

Eversberger Modellflieger

Bienen in Kückelheim

10.Juni 2009 neue Bilder

Bilder "Celebrity Equinox"

20.Juni 2009

30.Juni 2009

Alles Super

4 Bilder Tanklastzüge Eingestellt

14.Juli 2009

Besteck Fabrik Hesse

Technisches Museum Fleckenberg

18.Juli 2009

Vickers VC10 in Paderborn

Viele Bilder

22.Juli 2009

Mal kurz herein geschaut.

Buntes am Paderborn Airport

28.Juli 2009

Backhaus in Nierentrop

Ein Sonntagnachmittag in der Haustenbecker Senne

Gegründet wurde Haustenbeck 1659, und musste ab 1937 der Erweiterung des Truppenübungsplatzes Senne weichen. Zu diesem Zeitpunkt hatte Haustenbeck etwa 1300 Einwohner. Haustenbeck selbst wurde schon in der Zeit des Dritten Reiches aufgelöst, als dort der Truppenübungsplatz erweitert wurde. Von 1937 bis 1939 wurden die Bewohner Haustenbecks umgesiedelt; die meisten Bewohner fanden in der Siedlung Moorlage in Horn-Bad Meinberg, in Isenbüttel oder in Blumenberg, heute ein Ortsteil von Wanzleben in der Magdeburger Börde sowie auf den freien Wohnungsmarkt in Lippe eine neue Heimat. Die Bewohner, die bis Ende 1939 keine neue Wohnung fanden, wurden in bereits geräumte Häuser in Hövelsenne, und der sogenannten Randsiedlung am Truppenübungsplatz Rand gelegen, einquartiert. Nach dem Krieg siedelten kurzfristig auch im Ortskern wieder einige ehemalige Bewohner Haustenbecks sowie Flüchtlinge, diese mussten aber den Ortskern, nachdem die Britische Rheinarmee den Truppenübungsplatz im August 1945 von der US-Army übernommen hatte, unverzüglich wieder räumen.

aus Wikipedia

 

Sonntags und an bestimmten Tagen in der Woche , ist die Senne für den Durchgangsverkehr geöffnet.

Bitte vorher Informieren.

Die Orte Hövelhof und weitere Orte bieten den Service auf ihrer Homepage an.

Die Kopfsteingepflasterte Straße von Augustdorf bis Oesterholz-Haustenbeck führt durch eine wunderschöne Parklandschaft mitten durch den ehemaligen Ort Haustenbeck.

Es sieht wirklich nicht nach einem Truppenübungsplatz aus.

Erst bei Nutzung der Ringstraße oder Panzerstraße sieht man die Schiess und Übungsgelände.